Get the latest on Van Ameyde's response to the coronavirus
DE

Lösungen für Eigenversicherer und Captives

Optimiertes Schaden- und Risikomanagement mit einem einzigen Anbieter und einer weltweit einheitlichen Plattform für Schadenmanagement

Bei der Bewertung standortübergreifender und häufig internationaler Risiken sehen sich Corporate Risk Manager und Captives einer gemeinsamen Herausforderung gegenüber – der Fragmentierung. Die Systeme verschiedener Dienstleister an unterschiedlichen Standorten erzeugen inhomogene Daten, deren Zusammenführung, Konsolidierung und Abgleich viel Zeit kostet. All das wirkt sich wiederum auf die Haftungsbewertung, die Entscheidungsfindung im Risikomanagement und die Kostenkontrolle aus.

Wie also dieser Herausforderung begegnen? Ganz einfach: Wechseln Sie zur weltweit einheitlichen Plattform zum Incident- und Schadenmanagement von Van Ameyde. Das bedeutet für Sie:

  • Die komplette Schadenmanagementlösung deckt alle Bereiche der Schadenabwicklung ab, von der ersten Schadenmeldung über Haftungsprüfung bis zur Regulierung aller versicherten Schäden
  • Unsere einheitliche Lösung lässt sich in allen Regionen implementieren, ermöglicht die vollständige Einhaltung von Service Level Agreements und setzt der Datenfragmentierung ein Ende
  • Unsere state-of-the-art Technologie automatisiert etwa 80 % der Arbeit, senkt sofort Ihre Kosten und beschleunigt die Regulierung

Zuverlässige Daten- und Kostenkontrolle

Dank der Lösungen für Eigenversicherer und Captives von Van Ameyde konzentrieren Sie sich wieder auf Ihr Hauptanliegen: Ihr Unternehmen bestmöglich abzusichern.

Kontaktieren Sie uns

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Business Development Kollegen auf oder nutzen Sie einfach unseren Service "Finde ein Van Ameyde Büro" um die Kontaktdaten Ihres lokalen Van Ameyde Büros zu sehen.

Finde ein Van Ameyde Büro